Leo Brunschwiler

Aktuelles

-

Aktuelles

-

Ausstellungen

-

Publikationen

-

Werke

-

Auszeichnungen

-

CV

last update: 17.05.2022


'Kunst im Wald 2022' Dietikon ZH:  1. April bis 21. Oktober 2022

Die Holzkorporation Dietikon organisiert in ihren Wäldern anlässlich ihres 175jährigen
Jubiläums eine Ausstellung mit 17 Künstler:Innen.

Alle Werke sind hauptsächlich aus einheimischen Hölzern hergestellt und werden im
Guggenbühl- und Honeret-Wald gezeigt.

  • Vernissage: Freitag, 1. April 2022 17 Uhr bei der Lorenzhütte (Forsthaus)
  • Situationsplan aller Exponate aller Kunstschaffenden
  • Werkbeschreibung 'Ich ging im Walde so für mich hin, ..."
    und Liste aller Zitate (plus allfälliger Übersetzungen)
  • Standorte der Zitate mit Autor:innen
  • Postkarte Leo Brunschwiler, Zitattafel Hieronymus Bosch
  • mehr Infos und Liste der ausstellenden Künstler:innen

Kunst im Wald 2022

Leo Brunschwiler, Zitattafeln Hieronymus Bosch
Lindenholz massiv, lasergraviert, ca. 50 x 50 x 2,7cm


Projekt „Ich ging im Walde so für mich hin, …“
bestehend aus 17 Zitattafeln an markanten Bäumen.


Artist in Residence in Schlanders / SIilandro, Italien:  Juli / Aug. 2022

Der Kulturhof Rimpf hoch über Schlanders in der Provinz Bozen bietet Künstler:Innen
der Sparten Literatur, Musik und Bildende Kunst die Möglichkeit, ihre Arbeit auf einem
abgelegenen Hof konzentriert weiterzuentwickeln.

Leo Brunschwiler war schon im letzten Jahr Gastkünstler in der Rimpf. Er wird im Juli und
August seine Arbeit während 4 Wochen fortsetzen. Anschliessend werden die Skizzen
und Zeichnungen, die hier im Gastatelier, am Vinschgauer Sonnenberg und im
Gadriatal entstanden sind, in der Schlandersburg in Schlanders öffentlich ausgestellt.

Kulturhof Rimpf

Kulturhof Rimpf hoch über Schlanders / Laas (Südtirol)



nach oben

Aktuelles - Ausstellungen - Publikationen - Werke - Auszeichnungen - CV - Kontakt

 

--> --> Links

© Leo Brunschwiler