Leo Brunschwiler

Projekte 2005

-

aktuelle Projekte

-

Projekte 2016

-

Projekte 2015

-

Projekte 2014

-

2013

-

2012

-

2011

-

2010

-

2009

-

2008

-

2007

-

2006

-

2005

-

2004

-

2003

-

2002

-

2001

-

2000


Ausstellung in Zürich: 2. Dezember 2005 bis 28. Februar 2006

Praxisgemeinschaft Klosbach, Körper- und Psychotherapie, Klosbachstrasse 150, 8032 Zürich
(Tram 3, 8 oder 15 bis Römerhof, oder Bus 33 bis Klosbach)

Die nächste Einzelausstellung mit Zeichnungen, Aquarellen und Lithografien von Leo Brunschwiler findet an einem besonderen Ort statt: in den Räumlichkeiten der "Praxisgemeinschaft Klosbach" in Zürich.

Ziel ist, die kurzzeitige Integration von Kunst in das Haus Klosbachstrasse 150 und an dessen reiche kulturelle Tradition und Ausstrahlung (Sigismund Righini / Hanny Fries) zu erinnern. Wünschbar ist, dass die Werke - ausgestellt z.T. in den Behandlungsräumen - mit ihrer Präsenz die therapeutische Arbeit unterstützen. Die Exponate wurden darum auch von den Therapeutinnen und Therapeuten mitausgewählt.

  • Die Ausstellung ist vom 2. Dezember 2005 bis 28. Februar 2006 nur nach Vereinbarung zu besichtigen.
  • Fotos einige Stimmungsbilder der Vernissage vom 2. Dezember 2005
  • Einführungsrede von Dr. med. Christian Schopper anlässlich der Vernissage:
    Themen z.B.: der Baum, Kunst und Therapie, heilende Bilder.

Einladungskarte Ausstellung Klosbach

Leo Brunschwiler, Zeichnung 2002



Ausstelllung in Palermo: November 2005

Goethe Institut und 'Museo d'Arte Moderna e Contemporea' Palazzo Belmonte Riso, Palermo Italien

"Weltanschauung" ist ein von Kunstschaffenden aus der ganzen Welt kreiertes Gemeinschaftswerk:
Es ist ein Blick auf die Welt zum Jahrtausendwechsel mit Beiträgen von Künstlern und Schriftstellern verschiedener Kulturen.


Plakat für Mozart - Konzert in Wil:  22. Oktober 2005

In Zusammenarbeit mit Ruedi Elser (Typografie) gestaltete Leo Brunschwiler das Plakat zum Konzert vom 22. Oktober 2005 in Wil SG.

Der Kammerchor Wil und das Orchester Musikkollegium Winterthur unter der Leitung von Bernhard Bichler führten das Requiem von Wolfgang Amadeus Mozart, sowie die Kantate 57 "Selig ist der Mann" von Johann Sebastian Bach auf. Solistinnen und Solisten: Barbara Locher (Sopran), Lilian Zürcher (Alt), Thomas Dewald (Tenor) und Kurt Widmer (Bass).

Plakat Konzert 22. Oktober 2005 Kammerchor Wil

Plakat Konzert 22. Oktober 2005 Kammerchor Wil

Plakat in Druckqualität herunterladen (pdf 2.6 MB)


Titelbild Amtsblatt Kanton St.Gallen: April 2005

Staatskanzlei, Kanton St.Gallen, Regierungsgebäude, 9001 St.Gallen

Der Kanton St.Gallen veröffentlicht die Zeichnung "Die Einsiedelei" aus dem Jahr 1987 von Leo Brunschwiler auf dem Titel des Amtsblattes Nr. 15 vom 11. April 2005. Die Zeichnung befindet sich in der Kunstsammlung des Kantons St.Gallen. (Im Original ist die Abbildung eine Farbstiftzeichnung; in der Publikation ist sie schwarz-weiss reproduziert.)

vergrössern


Internationale Kunstmesse in Karlsruhe: 3. - 6. März 2005

art Karlsruhe Internationale Messe für Moderne Kunst, KMK - Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH, Festplatz 9, D - 76137 Karlsruhe Germany, Tel. +49 721 37 20 - 51 20

An der 2. Internationalen Messe für Moderne Kunst in Karlsruhe, der art Karlsruhe zeigten über 140 Galerien aus 10 Ländern Werke ihrer Künstler/Innen. Im Stand der Galerie Kunsthaus Fischer aus Stuttgart bildeten die Zeichnungen von Leo Brunschwiler einen wichtigen Schwerpunkt.

  • Detaillierte Informationen über die Kunstmesse ---> siehe art Karlsruhe

Bild Stand Kunsthaus Fischer


Zwei Stimmungsbilder vom Messestand des Kunsthaus Fischer aus Stuttgart
mit Zeichungen von LB (05. März 2005).


Bild Stand Kunsthaus Fischer


Logo art Karlsruhe


nach oben

Home - Biografie - Zeichnungen - Aktuelles - Publikationen - Ausstellungen - Kontakt

 

--> --> Links

© Leo Brunschwiler